erleben staunen danken erhalten

Bethlehem in Zederhaus

Vielen Dank an Johanna und Anton Pfeifenberger!

Familie Johanna und Anton Pfeifenberger, vlg. Tischler Toni haben eine weihnachtliche Besonderheit: Eine riesengroße (ca. 5x5 m) Krippe, in die man auch hineingehen kann. Mit besonders viel Engagement, Gefühl für kleine Dinge und viiiel Zeit hat die Familie das Städtchen Bethlehem mit tausenden einzelnen Dingen und Figuren in ihrem Gartenhaus eingerichtet. Jeder, der möchte, kann es anschauen und bewundern – die Tür ist tagsüber immer geöffnet und noch bis zum Lichtmesstag zu bestaunen. Auch die Kinder der NP VS Zederhaus waren zu Besuch in Bethlehem und möchten sich ganz herzlich bei Hansi und Toni bedanken – ihr ward soooo großzügig und habt hier wirklich ein Kleinod geschaffen!

  • 20151222_084136
  • 20151222_084142
  • 20151222_081350
  • 20151222_081451

  • 20151222_081730
  • 20151222_082241
  • 20151222_081456
  • 20151222_083040

  • 20151222_081708
  • 20151222_081443
  • 20151222_081813
  • 20151222_081720

  • 20151222_081531
  • 20151222_081659
  • 20151222_081802
  • 20151222_084255

  • 20151222_081356
  • 20151222_084133
  • 20151222_081504
  • 20151222_082231

  • 20151222_081645
  • 20151222_081430

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus