erleben staunen danken erhalten

"Hirschen losn"

Am Donnerstag, dem 3.Oktober fuhr die 4. Klasse ins Riedingtal zum "Hirschen losen".

Zuerst erzählte uns Franz Gfrerer einiges über das Rotwild. Danach machten wir uns auf den Weg zur Hubertuskapelle. Hier konnten wir schon einen Hirschen hören.
Wir gingen noch weiter durch den Wald hinauf und konnten die Hirschen immer besser hören. Es war wirklich beeindruckend.

Als Franz Gfrerer dann auch noch ein Video abspielte, auf dem ein Hirsch zu hören war, wurde es richtig laut im Wald. Zu guter Letzt konnten wir sogar einen Hirschen sehen.

Nach ca. 2,5 Stunden gingen wir wieder zurück zur Schliereralm. Hier wurden wir vom Naturpark noch auf Pommes eingeladen. VIELEN DANK!

Ein großes  Dankeschön geht auch an Franz Gfrerer für den informativen, lehrreichen und beeindruckenden Vormittag! Es war spitze!

P1010886P1010887P1010889P1010890P1010891

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus