erleben staunen danken erhalten

Biosphärenpark Lungau

Im Rahmen des Projektes "School- Twinning" vom Biosphärenpark Wienerwald und Biosphärenpar Lungau nahmen die Kinder der 3. und 4. Schulstufe an einem Workshop mit dem Thema "Biosphärenpark" teil.

Zuerst arbeitete Frau Dipl.- Ing. Jasmin Pickl mit jeder Klasse zwei Stunden lang. Es wurde viel über den Biosphärenpark gesprochen, aber auch unser Naturpark Riedingtal wurde immer wieder miteingebaut.

Die Kinder erarbeiteten auf spielerische Weise die Zonierung in einem Biospährenpark. Hier gibt es die Entwicklungszone, Pflegezone und Kernzone. Die Kinder erfuhren in welcher Zone sich bestimmte Lebewesen, Pflanzen, aber auch Berufe und Aktivitäten wiederfinden.

 

Am Freitag, dem 27.11.2015 war es dann so weit und uns besuchte auch eine Dame aus dem Biosphärenpark Wienerwald.

Zuerst durften die Kinder berichten, was sie schon über den Biosphärenpark wissen und danach präsentierten sie ihre Plakate. Anschließend wurde wieder das Leben im Biosphärenpark auf spielerische Weise genauer erklärt.

 

Es war ein sehr spannender Workshop und die Kinder haben eifrig mitgemacht und viel gelernt!

 

  • IMG_0056
  • IMG_0057
  • IMG_0049
  • IMG_0101

  • IMG_0102
  • IMG_0050
  • IMG_0051
  • IMG_0100

  • IMG_0103
  • IMG_0054
  • IMG_0053
  • IMG_0044

  • IMG_0047
  • IMG_0055
  • IMG_0052

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus