erleben staunen danken erhalten

Atelierbetrieb

Am MO, dem 3. April fand wieder ein Atelierbetrieb an der NP VS statt.

Nachdem H.C. Andersen am 2. April vor 212 Jahren in Dänemark geboren wurde, stand der ganze Ateliertag dieses Mal unter dem Thema "Lesen". Zuerst wurde unsere liebe Frau Kollegin, Christine Kremser, in den Mutterschaftsurlaub verabschiedet. Anschließend gab es für alle Kinder im Bildungsraum ein Bilderbuchkino des Buches "Der rote Mantel". Danach wurde in 5 verschiedenen Ateliers, wo sich die Kinder die Woche vorher eingewählt hatten, zu diesem Thema gearbeitet. Bei Sonja Pfeifenberger wurde ein "Elektrix" über H.C. Anderesen hergestellt, Barbara Gappmayer machte im Freien eine Schnitzeljagd mit Schatzsuche, bei Sandra Pirker ging es musikalisch her, Elisabeth Stirling turnte lesend über die Geräte im Turnsaal und Rosmarie Gfrerer mit der Assistentin Julia Masur kochten für alle 61 SchülerInnen ein "3-gängiges rotes Menü" - nach dem Bilderbuchkino am Morgen. Es gab: Feine Tomatensuppe mit Sahnehäubchen und Basikum, Salami-Pizza und als Nachspeise Erdbeerspitz mit Topfencreme und Schokolade. Für € 1,50 durfte jedes Kind zum Essen kommen, € 2,00 wurden an das Jugendrotkreuz als Fastenopfer gespendet. Um elf Uhr wurden dann vor vielen versammelten Eltern die Ateliers präsentiert und einige Kostproben verteilt - "das war der beste Schultag des Jahres" (Zitat: Tobias) Ein spannender Vormittag für die ganze Schule!

  • DSC_0060
  • DSC_0049
  • DSC_0071
  • DSC_0059

  • DSC_0058
  • DSC_0061
  • DSC_0062
  • DSC_0057

  • DSC_0072
  • DSC_0054
  • DSC_0073
  • DSC_0063

  • DSC_0050
  • DSC_0067
  • DSC_0066
  • DSC_0065

  • DSC_0052
  • DSC_0053
  • DSC_0056
  • DSC_0064

  • DSC_0051
  • DSC_0068
  • DSC_0055

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus