erleben staunen danken erhalten

Wandertag der 2. Klasse

Am Montag, dem 3. Juli wanderte die 2. Klasse zur Kochlöffelhütte ins Pöllatal, Kärnten.

Bei sehr wechselhaftem Wetter begleiteten uns viele Muttis, ein Papa und ein paar Geschwisterchen aus dem Kindergarten.

Eine Sonnenpause nutzten wir, um ausgiebig im Bach zu spielen. Da machte uns sogar der zwischenzeitliche Regen überhaupt nichts aus!

In der Hütte angekommen, stärkten wir uns mit einem Schnitzel und Kartoffeln. Danke dem Chef der Kochlöffelhütte!

Der Streichelzoo hat es uns besonders angetan. Mit gaaaaanz jungen Meerschweinchen und kleinen Hasen konnten wir spielen.

Anschließend fuhren wir mit der Tschu Tschu Bahn wieder zum Parkplatz. Danach ging es zur Frau Lehrerin nach Hause, wo wir noch ein Eis und Kuchen bekamen. Gottseidank war das Wetter dann am Nachmittag so schön, dass wir im Garten noch einige Wasserspiele machen konnten.

Es war ein sehr schöner Wandertag und ein toller Abschluss der ersten Halbzeit der Volksschule :-)

  • 20170703_095956
  • 20170703_141319
  • 20170703_144341
  • 20170703_121154

  • 20170703_102602
  • 20170703_100059
  • 20170703_141259
  • 20170703_091123

  • 20170703_131543
  • 20170703_093316
  • 20170703_121206
  • 20170703_093542

  • 20170703_095909
  • 20170703_141304
  • 20170703_100117
  • 20170703_091120

  • 20170703_100017
  • 20170703_141256
  • 20170703_100145
  • 20170703_121142

  • 20170703_131547
  • 20170703_121318
  • 20170703_141339
  • 20170703_093343

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus