erleben staunen danken erhalten

SQA - Schulqualität Allgemeinbildung

Am DO, dem 10. Jänner fand von 14:00 bis 18:00 Uhr an unserer Schule eine Bezirks-Fortbildung statt.

Das Thema: SQA - Schulqualität Allgemeinbildung. Dabei geht es darum, die Qualität des Unterrichts zu steigern, indem man klare Ziele formuliert, die Didaktik dazu entwickelt, neue Methoden und Möglichkeiten für die SchülerInnen anbietet und die Ergebnisse anschließend auch reflektiert und evaluiert. Wir Lehrerinnen der NP VS Zederhaus sehen dies nicht als zusätzliche Arbeit, sondern als Instrument, unsere Qualität noch mehr zu steigern.

Das heurige Thema ist: "Kommunikation - Sprache - Sprecherziehung". BSI Robert Grießner und die Praktikantin Eva-Maria Rauter leiteten das Seminar.

Im Schuljahr 2012/2013 läuft SQA auf freiwilliger Basis mit Pilotschulen in jedem Bezirk, ab dem nächsten Schuljahr wird dieses neue Qualitäts-Management verpflichtend an allen Schulen eingeführt. Unsere Schule hat sich heuer als Pilotschule freiwillig zur Verfügung gestellt, sowie die Volksschulen St. Andrä und Sauerfeld.

Das Seminar war gewinnbringend für Alle - besonders hervorzuheben ist auch noch, dass von den 8 teilnehmenden LehrerInnen, 6 davon ihre Wurzeln in Zederhaus haben. Ich denke, das spricht für die Offenheit und das Engagement der Zederhauser!

  • img_3400
  • img_3398
  • img_3397
  • img_3399

  • img_3409
  • img_3402
  • img_3404
  • img_3401

 

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus