erleben staunen danken erhalten

Freiarbeit

Um einen modernen Unterricht zu gestalten, ist eine freie Arbeitsphase oder Freiarbeit unbedingt notwendig.

Durch diese individuelle Bearbeitung von Lernstoff kann der Lehrer vielen Kindern besser gerecht werden. Begabte werden gut gefördert und Schwächere können Unterstützung erfahren. Freiarbeit bedeutet, dass das Kind sich aus vielen Materialien in einer vorbereiteten Umgebung selbst sein Arbeitsmittel wählen kann. Dieses wird entweder alleine, zu Zweit oder in Kleingruppen bearbeitet und zu Ende gebracht. Freiarbeit arbeitet nach dem Motto von Maria Montessori: Hilf mir, es selbst zu tun. Die Kinder bezeichnen die Freiarbeit als ihr absolutes Lieblingsfach.img_0757img_0753 img_0750

Copyright © 2018 Volksschule Zederhaus